Thema:

COVID-19: 1.886 neu bestätigte Infektionen landesweit

Datum: 18.02.2020, 09:59 Quelle: German.cri.cn

Am Montag sind 1.886 neu bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus COVID-19, darunter 1.807 Fälle in der Provinz Hubei sowie 98 Todesfälle auf dem chinesischen Festland gemeldet worden. 1.701 Patienten konnten am Montag genesen aus den Krankenhäusern entlassen werden.

Wie die chinesischen Gesundheitsbehörden am Dienstag weiter bekanntgaben, beträgt die Gesamtzahl der bestätigten Fälle auf dem chinesischen Festland damit 72.436 (inklusive klinisch diagnostizierter Fälle). Landesweit sind bisher 12.552 Patienten genesen aus den Krankenhäusern entlassen worden.

Darüber hinaus wurden bislang insgesamt 60 bestätigte Infektionen in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong gemeldet sowie zehn Infektionen in der Sonderverwaltungszone Macao und 22 in Taiwan.

Quelle: German.cri.cn

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200121329576168575_副本.jpg
12345