Thema:

Xi Jinping: Öffnung auf höherem Niveau bringt neue Chancen für chinesisch-tadschikische Zusammenarbeit

Datum: 03.03.2021, 09:17 Quelle: German.cri.cn

 

China wird die Reform und Öffnung von einem höheren Ausgangspunkt aus vorantreiben, was neue Chancen für die umfassende Zusammenarbeit zwischen China und Tadschikistan bringen wird.

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping sagte am Montag bei eine Telefongespräch mit seinem tadschikischen Amtskollegen Emomalij Rahmon weiter, das chinesische und das tadschikische Volk hätten seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie im vergangenen Jahr durch dick und dünn zusammengehalten sowie eine fruchtbare Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, vor allem im Kampf gegen die Pandemie, erreicht. China wolle Tadschikistan mit COVID-19-Impfstoffen unterstützen, um den Aufbau einer Gesundheitsgemeinschaft der Menschheit zu fördern.

Rahmon sagte, Tadschikistan wolle sich gemeinsam mit China anstrengen, die bilaterale Zusammenarbeit in Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Handel, Sicherheit und Geisteswissenschaften auszubauen sowie die Zusammenarbeit im Kampf gegen COVID-19 zu verstärken.

Quelle: German.cri.cn

Redakteur: Yifei Sui

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020210228681487849664.jpg W020210201322915731208.jpg W020210202564604267746.jpg
12345