Thema:

Lhasa empfant 6,5 Mio. Touristen im Jahr 2012

Datum: 07.02.2013, 14:47 Quelle: China Tibet Online

Lhasa empfant 6,5 Mio. Touristen im Jahr 2012 [Foto/Xinhua]
Lhasa empfant 6,5 Mio. Touristen im Jahr 2012 [Foto/Xinhua]

Nach Angabe des regionalen touristischen Bureaus am Mittwoch hat  Lhasa, die Hauptstadt des Autonomen Gebits Tibet, insgesamt 6,5 Millionen Touristen im Jahr 2012 empfangt.

Lhasa ist bekannt als die "Sonnige Stadt". Die Anzhal der Touristen aus dem Binnenland und dem Ausland nach Lhasa im Jahr 2012 hat um 26,5% angestiegen. Im Jahr 2012 hat die Stadt das touristishen Einkommen von 6,55 Milliarden Yuan (etwa 1,43 Milliarden Euro), 28,12% mehr als es in dem Vorjahr, laut der Angabe des touristischen Bureaus.

Die traditionellen tibetischen Festivals haben die Touristen auf das Plateau in die Hauptstadt Tibets angezogen, um die einzigartigen Sitten und natürlichen Landschaften zu genießen, sagte Herr Wang Ping, der stellvertretende Direktor des regionalen touristischen Bureaus.

Allein während des Shoton-Festivals im letzten Jahr sind über eine Million Touristen nach Lhasa gereist und hat Lahsa einen Gewinn von 306 Millionen Yuan bekommen.

Das Shoton Festival, was "Joghurt Bankett Festival" wörtlich übersetzt wird, ist eines der wichtigsten Festivals für Tibeter. Es stammt aus dem 11. Jahrhundert und war damals ein religiöses Ereignis. Die lokalen Einwohner bieteten den Mönchen Joghurt an, wenn sie ihre buddhistische Meditation beendet hatten.

Das touristische Bureau strebt nach schneller Entwicklung des Tourismus in Lhasa im Jahr 2013 und rechnet 7,8 Millionen Touristen in Lhasa voraus, sagte Herr Wang.


(Editor: Candy)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345