Thema:

Losar zieht Touristen nach Tibet an

Datum: 19.02.2013, 13:30 Quelle: China Tibet Online

Drei Touristen in den tibetischen Kostümen fotografieren vor dem Potala-Palast. [Photo / Chinatibetnews]
Drei Touristen in den tibetischen Kostümen fotografieren vor dem Potala-Palast. [Photo / Chinatibetnews]

Viele Touristen haben geplant, das Frühlingsfest in Tibet zu verbringen, weil das traditionelle tibetische Neujahrsfest (das Wasser-Schlange Losar 2013) und das Frühlingsfest nur einen Tag auseinander in diesem Jahr sind, nämlich am 11.Feb. und 10.Feb.

Für die Touristen ist Losar ein großes Fest. Die traditionellen Gebräuche zum Fest wie Beten, Pferderennen, Verwandten und Freunden grüßen sollen sie erleben.

Die Touristen wurden angeordnet, bei tibetischen Familien zu übernachten und das Fest wie die lokalen Tibeter zu feiern. Sie essen Guthuk (eine Suppe mit Erbsen als die spezielle Speise für die Tibeter am Silvester), beten in den Klöstern (die Mönche singen buddhistische Sutren in den drei bedeutendsten Klöster in Lhasa,nämlich das Drepung Kloster, das Sera-Kloster und das Gandan Kloster) und sehen wie man Butter-Skulpturen machen und Gebetsfahnen an den heiligen Bergen zum Segen hängen .

Mit den zahlreichen kulturellen Elementen hat das tibetische Neujahrsfest die Touristen tief beeindruckt.

Edda aus Malaysia hat in Lhasa eine Woche verbracht und war aufgeregt, über ihre Erfahrungen in Lhasa zu sprechen. „Viele Tage vor dem Festival waren die Menschen bereits beschäftigt mit dem Einkauf für das Silvester. Die ganze Stadt Lhasa wurde Tage vor dem Fest erhellt."
Das Ergebnis von einer Umfrage unter den Touristen zeigt, dass 98,2 Prozent Touristen zufrieden mit der Umwelt-und Servicequalität in Tibet sind. Über 73 Prozent Touristen wollen nochmal in Tibet reisen.

Im Jahr 2012 hat die Anzahl der Touristen in Tibet den Rekord von über 11 Mio. erreicht und das touristische Einkommen mit 13,2 Mrd. Yuan (ca. 2,1 Mrd. USD) gewonnen.

 

(Editor: Candy)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345