Thema:

Päonien aus Luoyang sollen 2015 auf dem Potala-Platz blühen

Datum: 20.11.2014, 11:04 Quelle: China Tibet Online

Päonien aus Luoyang
Päonien aus Luoyang

Im letzten Jahr hatte die Stadt Lhasa aus Luoyang 100 Mu (6,7 Hektar) Päonien erhalten. Die bei uns als Pfingstrosen bekannten Blumen haben inzwischen in Lhasa Wurzeln geschlagen. Die in diesem Jahr von der Stadt Lhasa bestellte, zweite Fuhre Pfingstrosen aus Luoyang ist bereits auf dem Weg in die tibetische Hauptstadt. Für das nächste Jahr plant Lhasa, weitere 100 Mu an Päonien zu bestellen, wobei 1200 der Pflanzen künftig auf dem Platz vor dem Potala-Palast erblühen sollen.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345