Thema:

Mehr als 1000 Schneeleoparden in Sanjiangyuan

Datum: 23.05.2018, 11:31 Quelle:

Neulich haben Wissenschaftler die Daten der Schneeleoparden-Überwachungsstellen in Sanjiangyuan zusammengetragen und analysiert. In Kombination mit der Schätzung der Verbreitungsdichte der Tiere des Gebiets wurde festgestellt, dass die Population der Schneeleoparden in Sanjiangyuan womöglich mehr als 1000 Exemplare umfasst und sich daher allmählich erholt. Als eine seltene Art leben auf der Welt derzeit lediglich 3000 bis 7000 Schneeleoparden.

In den letzten sieben Jahren haben Wissenschaftler durch Infrarotkameras insgesamt über 50.000 Bilder von Schneeleoparden machen können. Die gesamte überwachte Fläche beträgt mehr als 5000 Quadratkilometer. Die Bilder decken Szenen wie den Beutefang, die Kommunikation, die Fortbewegung, die Balz usw. ab.

Quelle: Volkszeitung

(Editor: Daniel Yang)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345