Thema:

Zeit für Shoton-Fest 2018 steht fest

Datum: 26.06.2018, 11:46 Quelle: China Tibet Online

Jemand meint: "Wenn man im Leben nur einmal nach Tibet kommen kann, dann sollte man während des Shoton-Fests kommen." Das Fest ist einer der wichtigsten traditionellen Festtage Tibets und wird normalerweise Ende Juni oder Anfang Juli gefeiert. Im Mai 2006 wurde das Fest in den ersten Katalog des nationalen immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Vor kurzem verkündete der offizielle WeChat-Account "Shoton-Fest China Lhasa": Das Shoton-Fest 2018 wird in Lhasa vom 11. bis 17. August. gefeiert!

Joghurt am Straßenrand von Lhasa zum Shoton-Fest 2017.

Im Tibetischen bedeutet "Sho" Joghurt und "Ton" Fest bzw. Essen. Daher wird das Shoton-Fest auch Joghurt-Fest genannt. Und weil Tibet-Oper-Vorführungen dabei wichtige Programmpunkte sind gibt es auch Leute, die den Tag Tibet-Oper-Tag nennen. Das Shoton-Fest ist nun nicht nur ein traditioneller Festtag der Tibeter, sondern auch ein Spektakel, das jährlich etliche Touristen anzieht. In den letzten Jahren wurde das Fest zu einem wichtigen Aushängeschild und Kanal für Handelsdiskussionen und Investitionsförderung in Lhasa.

Beim Shoton-Fest 2017 im Drepung-Kloster wird bei einem Buddha-Ausstellungs-Event ein Thangka von Qambala gezeigt.

Lokale Gläubige sehen beim Shoton-Fest 2017 eine Buddha-Ausstellung an.

 

Quelle: China Tibet Online

Übersetzt von China Tibet Online

Redakteur: Li Hongqing  

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345