Thema:

Erstes Traktion-Umspannwerk der Eisenbahn Lhasa-Nyingchi in Tibet hat die Abnahme bestanden

Datum: 13.05.2020, 10:32 Quelle: China Tibet Online

Das Bild zeigt, dass das 220-Kilovolt-Traktion-Umspannwerk Mailing der Eisenbahn Lhasa-Nyingchi am 10. Mai die erste Abnahme bestanden hat. Der Bau des Werkes wurde von China Railway Electrification Bureau (Group) Co., Ltd übernommen.

Am 10. Mai hat das Umspannwerk, dessen Bau von China Railway Electrification Bureau (Group) Co., Ltd worden worden war, des Abschnittsvon Lhasa nach Nyingchi der Eisenbahn Lhasa-Nyingchi im Kreis Mailing der Stadt Nyingchi die erste Abnahme bestanden.

Laut Liu Hao, Vizemanager der Management-Abteilung des Projekts Sidian der Eisenbahn Lhasa-Nyingchi des Unternehmens, ist das Umspannwerk das erste Vorzeigeprojekt der elektrifizierten Bauarbeit der Eisenbahn. Während des Baus wurden Innovationen bezüglich des Gerätefundaments, des Erdungsnetzbaus, der primären Sammelschieneninstallation und der sekundären Kabelverbindungsbaumethode betrieben. Dies wird dem Bau der acht nachfolgenden Traktion-Umspannwerke der Eisenbahn Hinweise liefern und als Referenzen dienen.

Liu Hao meinte, dass das Bestehen der ersten Abnahme bedeutet, dass der Bau des ersten Traktion-Umspannwerkes auf einer großen Höhe wichtige Fortschritte erzielt hat, was eine wichtige Grundlage für die pünktliche Freigabe und den Beginn des Betriebs der Bahnstrecke Lhasa-Nyingchi geschaffen hat. Die Fertigstellung des Werkes hat neue Erfahrung mit der Bauarbeit der elektrifizierten Eisenbahn auf dem hoch gelegenen, kalten Hochplateau gebildet und wird dem Abschnitt von Ya’an nach Nyingchi, der gerade in Planung ist, der Eisenbahn Sichuan-Tibet nützliche Hinweise bieten.

Als wichtiges Projekt des 13. Fünf-Jahres-Planes Chinas ist die Bahnlinie Lhasa-Nyingchi die erste elektrifizierte Bahnstrecke in Tibet und ihre ausgelegte Geschwindigkeit beträgt 160 Kilometer pro Stunde. Nahezu 75 % der gesamten Strecke bestehen aus Brücken und Tunnels. Aller Voraussicht nach wird es im Jahr 2021 für den Verkehr freigegeben.

Quelle: Chinanews.cn

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200610661797055293.png 111.png
12345