Thema:

Aufführung des Tibet-Oper-Stückes „Drowa Sangmo“ zum Sho-Dun-Fest

Datum: 21.08.2020, 09:20 Quelle: China Tibet Online

Kürzlich wurden im Feuchtgebietspark Qumilu im Bezirk Chengguan der Stadt Lhasa des Autonomen Gebiets Tibet zwei ganz besondere Tibet-Opern-Stücke inszeniert. Als kulturellen Schmaus, den man auf dem Sho-Dun-Fest nicht verpassen sollte, werden an den kommenden beiden Tagen zwei Volksteams der Tibet-Oper aus dem Kreis Qüxü und dem Bezirk Doilungdêqên von Lhasa die beiden Stücke „Padma Obar“ und „Drowa Sangmo“, die zu den „acht traditionellen Stücke der Tibet-Oper“ zählen, aufführen.

Quelle: China Tibet Online

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020200814343630639178.jpg
12345