Thema:

Beim „Bauernneujahr“ in Xigaze Tibets empfängt Bahnhof Xigaze Spitze

Datum: 14.01.2021, 14:13 Quelle: China Tibet Online


Das Bild zeigt, wie Fahrgäste am 12. Januar am Bahnhof Xigaze Schlange stehen.

Am 12. Januar ist der 29. November des tibetischen Kalenders.Außdem ist heute die Gutu-Nacht des Bauernneujahrs der Stadt Xigaze. An diesem Tag hat der Bahnhof Xigaze der Transportstrecke von Lhasa China Railway Qinghai-Tibet Group Co.,Ltd. die erste Spitze bekommen. Täglich werden 1442 Fahrgäste wegtransportiert und 2275 Fahrgäste kommen an.

Der Reporter hat vom Bahnhof Xigaze erfahren, dass der Bahnhof in Anbetracht der Anforderungen zur Prävention und Kontrolle der Coronva-Pandemie vor dem Beginn des Bauernneujahrs das Vor-Ort-Person aufgestockt hat, um das sichere Reisen der Touristen sowie die Prävention und die Kontrolle der Corona-Pandemie sicherzustellen.

Laut Xie Wei, Direktor des Bahnhofs, hat der Bahnhof im Vorfeld das Amt des Gesundheitswesens und der Pandemieprävention über die Daten der Fahrgäste unterrichtet. Überdies haben sie Mitarbeiter angewiesen, Stätten, in denen sich Menschen ansammeln, wie die Wartehalle, die Verkaufshalle, Toiletten etc. vollständig zu desinfizieren, und zwar mindestens vier Male am Tag.

Das Bild zeigt, wie die Fahrgäste in der Wartehalle am 12. Januar auf einen Einlass in den Bahnhof warteten.

Quelle: Chinanews.cn

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020210104350197300562.jpg
12345