Thema:

Atemberaubende Herbstlandschaft von Huanglong

Datum: 06.09.2018, 09:34 Quelle: German.china.org.cn

Huanglong im südlichen Teil des Minshan-Gebirges ist ein Landschafts- und historisches Gebiet in Sichuan, das sichüberüber 700 Quadratkilometer (70.000 Hektar) erstreckt. Das Gebiet ist bekannt für seine farbenfrohen Wasserbecken, die aus Kalkablagerungen entstanden sind, insbesondere in Huanglonggou (Gelbe Drachenschlucht). Man bezeichnet Huanglong auch als Teich vom Himmel. Huanglong ist darüber hinaus wegen seiner Vielfalt an Wald-Ökosystemen, Wasserfällen und heißen Quellen eine beliebte Reiseattraktion. Außerdem ist es die Heimat für viele bedrohte Spezien, einschließlich dem Riesenpanda und dem Sichuaner Goldstumpfnasenaffen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020180824344348522404_副本.jpg u=1002303654,1135758913&fm=173&app=25&f=JPEG.jpg 640.jpg
12345