Thema:
Startseite > Bildergalerien

Ansichtskarte aus Tibet von „Travel Frog“

Datum: 06.02.2018,09:21:24 Quelle:China Tibet Online









Der Wintertourismus in Tibet hat Sensationen! Alle Touristenzonen, deren Stufe über A liegt, werden allen Touristen zugänglich gemacht; die Preise der Tourismushotels mit mehr als drei Sternen entsprechen nicht über 50 % der rabattierten Preise des letzten Jahres. Es heißt, das Autonome Gebiet Tibet habe eine Pressekonferenz abgehalten und angekündigt, dass vom 1. Februar bis zum 30. April 2018 die Aktion „Wintertourismus in Tibet - Gemeinsamer Genuss des dritten Poles der Erde“ ausgerichtet werde, wobei eine Reihe besonderer, günstiger Maßnahmen eingeführt würden. Schauen Sie sich die Ansichtskarte, die der „Froschsohn“ aus Tibet geschickt hat, an!

Anmerkung: Seit Kurzem wird „Travel Frog“ im Internet sehr beliebt und ist im App Store kostenloser Spiele der China-Zone auf Platz 1 geklettert.

Quelle: Tibet.cn

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees Chinesisches und amerikanisches Go treffen sich in Lhasa Lamao Drolma: “Haushälterin” des OP-Saales
12345
  

Auch interessant