Thema:
Startseite > Kommentar > Menschen

Xiangcuo Drolma tanzt für den Traum

Datum: 05.07.2018,09:25:22 Quelle:China Tibet Online


Als Cheftänzerin ist Xiangcuo Drolma in der Probe konzentriert und anmutig. Ihr Tanz ist schön und elegant. Im Alltag ist Xiangcuo Drolma ein scheues Mädchen. Jedoch verliert sie sich in der Welt der Musik und wird äußerst selbstsicher, sobald Musik ertönt.

Während des 8-jährigen Tänzertrainings hat sie darauf bestanden, jeden Tag Tanzen zu üben, egal, ob Regen, Wind oder Schnee. Als vom künftigen Lebensplan die Rede war, sagte sie: „Mein Traum ist, Tanzlehrerin zu werden, so dass ich mehr Kindern helfen kann, ihren Tanztraum zu verwirklichen.“

Quelle: Xinhua.net

(Redakteur: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant