Thema:
Startseite > Kultur > Artikel

Ausstellung für Malerei und Kalligraphie in Lhasa veranstaltet

Datum: 16.08.2013,11:09:00 Quelle:China Tibet Online

Malerei und Kalligraphie-Ausstellung wurde in Lhasa veranstaltet. [Foto/Tibet.cn]
Malerei und Kalligraphie-Ausstellung wurde in Lhasa veranstaltet. [Foto/Tibet.cn]

Die Ausstellung für Malerei und Kalligraphie zum Thema „schöne Heimat, glückliches Lhasa“ fand am 8. August während des Shoton Festivals im Tibet Museum in Lhasa, der Hauptstadt des Autonomen Gebiets Tibet, statt.

Nach Angabe wurden mehr als 150 Stücke von den Kunstwerken der Kalligraphie in Tibetisch und Chinesisch sowie von Ölgemälden, traditioneller chinesischer Malerei und Aquarellmalerei auf der Ausstellung ausgestellt.

Malerei und Kalligraphie-Ausstellung wurde in Lhasa veranstaltet. [Foto/Tibet.cn]
Malerei und Kalligraphie-Ausstellung wurde in Lhasa veranstaltet. [Foto/Tibet.cn]

Die Ausstellung hatte viele Besucher angezogen. [Foto/Tibet.cn]
Die Ausstellung hatte viele Besucher angezogen. [Foto/Tibet.cn]

(Editor:Candy)

 

 

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant