Thema:
Startseite > Kultur > Artikel

117 neue Einträge in Liste des immateriellen Kulturerbes der Provinz Qinghai

Datum: 02.02.2018,09:30:18 Quelle:China Tibet Online



Neulich hat der Reporter erfahren, dass die Provinz Qinghai 117 neue Einträge in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Provinz Qinghai bekommen habe. Bis dahin hatte die Provinz Qinghai insgesamt 253 Einträge im Verzeichnis der Repräsentanten des immateriellen Kulturerbes der Provinz Qinghai.

Es heißt, die diesmaligen Einträge umfassten „Die Legende des Qinghai-Sees“ der literarischen Kategorie, den Lushar-Stelzentanz der Kategorie Traditionelle Tänze, Pferdereiten Haomen der Kategorie Sport usw.

Quelle: www.chinanews.com

(Editor: Daniel Yang)

 

Menschen

Mehr>>
Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma Tibetischer Mittachziger überliefert Sanskrit Der Thangka-Überlieferer Karma Kagyu Thangka-Maler werden immer jünger
12345
  

Auch interessant