Thema:
Startseite > Kultur > Artikel

Tibet: Kostenlose „Aufladungen“ für Volksensembles

Datum: 13.04.2018,10:40:29 Quelle:China Tibet Online




Neulich haben über 30 Schauspieler des Volksensembles des Kreises Lhazê der bezirksfreien Stadt Xigazê in Tibet an einer Schulung im Volkskunstpavillon des autonomen Gebiets Tibet teilgenommen, um ein richtiges, systematisches Tanzgrundtraining zu erhalten. Das ist die 94. kostenlose Spezialschulung, die der Volkskunstpavillon des Autonomen Gebiets Tibet für wichtige Kunstmitarbeiter der Volksensembles, Schulen und Einwohnergemeinschaften der Kreise Tibets ausrichtet.

Quelle: Xinhua.net

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert Xiangcuo Drolma tanzt für den Traum Post-90er Mädchen in Qinghai : Intelligenz zum Reichtum als neue Berufslandwirtin
12345
  

Auch interessant