Thema:
Startseite > Kultur > Artikel

Tibet: Kostenlose „Aufladungen“ für Volksensembles

Datum: 13.04.2018,10:40:29 Quelle:China Tibet Online




Neulich haben über 30 Schauspieler des Volksensembles des Kreises Lhazê der bezirksfreien Stadt Xigazê in Tibet an einer Schulung im Volkskunstpavillon des autonomen Gebiets Tibet teilgenommen, um ein richtiges, systematisches Tanzgrundtraining zu erhalten. Das ist die 94. kostenlose Spezialschulung, die der Volkskunstpavillon des Autonomen Gebiets Tibet für wichtige Kunstmitarbeiter der Volksensembles, Schulen und Einwohnergemeinschaften der Kreise Tibets ausrichtet.

Quelle: Xinhua.net

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Yushu: Die Drillinge sind ein Jahr alt Zum Gedenken an Prof. Zhong Yang Wang Di hofft, dass einer seiner Schüler später Lehrer wird Die moderne Überlieferung tausend Jahre alter Räucherstäbchen Abgeordneter des NVK: Vorantreiben des Aufbaus Tibets
12345
  

Auch interessant