Thema:
Startseite > Kultur > Artikel

Shaanxi-Ruinen: Ursprung von Sprichwort „Qin Jin Zhi Hao" geklärt

Datum: 12.07.2018,15:06:36 Quelle: CRI

 Chinesische Sprichwörter sind oft mehrere tausend Jahre alt. Viele davon werden häufig im Alltag gebraucht.

„Qin Jin Zhi Hao" (秦晋之好) ist ein Beispiel. Das Sprichwort stammt aus der Chunqiu-Zeit (Frühling- und Herbstperiode) vor ungefähr 2.500 Jahren und entstand als Folge der politischen Ehe zwischen den damaligen Staaten Qin und Jin. Das Sprichwort steht heute für eine Ehe von zwei Menschen aus kulturell verschiedenen Familien.

Durch die Ruinen Chongpingyuan sowie die ausgegrabenen Relikte im Kreis Yichuan in der Provinz Shaanxi kann man eine Quelleangabe für das Sprichwort finden. Die Ruinen Chongpingyuan bedecken eine Fläche von 10.000 Quadratmetern. Man kann die Geschichte sowie die Einflussbereiche der Gegenden Qin und Jin aus der Chunqiu-Zeit erfahren und das Sprichwort besser verstehen.

 

 

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant