Thema:
Startseite > Kultur > Bildergalerien

Köche machen 5,5 Tonnen schweren Tofu

Datum: 16.05.2017,12:36:16 Quelle: german.china.org.cn

Am Sonntag war auf dem Gipfel des Laojun-Berges in Henan ein riesiges Stück Tofu zu sehen. Der 5500 Kilogramm schwere Stück war kreisrund, trug Symbole der „Acht Trigramme“ (auf Chinesisch: Bagua) und hatte einen Durchmesser von acht Metern.

Der Laojun-Berg nahe der Stadt Luoyang gilt als Heiligtum des Taoismus. Um das jährliche Pilgerfest am 14. Mai zu feiern, haben mehr als 30 Köche aus dem naheliegende Städtchen Luanchuan 18 Stunden ununterbrochen an dem riesigen Tofu gearbeitet, damit die Touristen satt werden. Dabei wurden mehr als 2500 Kilogramm Sojabohnen verwendet.

Der Tofu von Luanchuan ist eine bekannte Spezialität. Wegen seiner besonderen Zubereitungsweise schmeckt er besonders lecker. Zudem soll er gut für die Gesundheit sein. Das wussten auch die Touristen, denn schon nach einer Stunde war der riesige Tofu schon aufgegessen.

 

(Editor: Rita Li)  

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant