Thema:
Startseite > Kultur > Bildergalerien

Neues Reformsystem für Gaokao soll spätestens 2020 stehen

Datum: 23.10.2017,14:09:13 Quelle: german.china.org.cn

Ein neues Reformsystem für die Hochschulaufnahmeprüfung, auch Gaokao genannt, wird spätestens 2020 abgeschlossen sein. Dies kündigte Chen Baosheng, Bildungsminister und Delegierter des 19. Parteitags der KP Chinas an.

Eine Pilotreform für die Rekrutierung an der Uni ist dieses Jahr in Shanghai und in der Provinz Zhejiang durchgeführt worden, erklärte Chen am Donnerstag auf cyol.com. Mit der Reform bekommen Mittelschüler der Oberstufe zusätzliche Chancen bei den Hochschulaufnahmeprüfungen und mehr Auswahlmöglichkeiten der Fächer.

Die neue Maßnahme werde dieses Jahr in vier weiteren Provinzen getestet, bevor ein Reformsystem spätestens 2020 landesweit aufgebaut wird, so Chen. Die Reform des Gaokao-System in den vergangenen fünf Jahren sei die umfangreichste und herausforderndste seit der Wiederaufnahme der Prüfung vor 40 Jahren gewesen. Weitere Bemühungen zur Gewährleistung von gleichem Zugang zu höherer Bildung, die in den vergangenen fünf Jahren ausgeführt wurde, seien die Zulassung von mehr Studenten aus verarmten oder ländlichen Gebieten an den Unis und die Zulassung von Kindern aus Migrantenfamilien zur Teilnahme an der Prüfung in den Städten, in denen sie wohnen, so Chen.

 

(Editor: Rita Li)

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant