Thema:
Startseite > Kultur > Bildergalerien

Traditionelle tibetische Gesänge und Tänze zum neuen Jahr

Datum: 13.02.2018,09:13:38 Quelle:China Tibet Online

 

Das Frühlingsfest und das tibetische Neujahrsfest 2018 rücken immer näher. Im tibetischen Lhasa wird die Atmosphäre auch immer festlicher. Am Abend des 10. Februar gab es im Vorfeld des Jahreswechsels eine Aufführung traditioneller Gesänge und Tänze für die Bürger von Lhasa. Durch die traditionelle Tibet-Oper, Gesänge und Tänze und ähnliches wurde das immaterielle Kulturerbe wie die alte Tibet-Oper, der Cho-Tanz und der Gorchom-Kreistanz auf der Bühne des Neujahrsfestes präsentiert. Das Bild zeigt die Aufführung des Cho-Tanzes, der zum immateriellen Kulturerbe auf Staatsebene Chinas zählt.
 (Editor:Soong)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant