Thema:
Startseite > Reise > Artikel

Tibetisches Pfirsichblütenfest bereichert das Leben der Tibeter

Datum: 16.05.2017,09:36:18 Quelle: China Tibet Online

Vor kurzem wurde in Chengguan, Lhasa zum zweiten Mal das Pfirsichblüten-Lingka-Fest eröffnet. Fast 1.000 Leute nahmen teil. Vor Ort gab es vielreiche Vorführungen.

Der Direktor des tibetischen Tourismusbüros Quni Wangmo sagte: "Das Pfirsichblüten-Lingka-Fest wird zum zweiten Mal durchgeführt, um eine touristische Marke aufzubauen und die touristische Anziehungskraft von Chengguan weiter zu erhöhen. So können mehr Leute nach Chengguan kommen und seine schöne Naturlandschaft bestaunen." Das touristische Fest hat für Chengguan bereits Bekanntheit erlangt.

 

Autor: Zhang Xuefang

Quelle: Xinhua News

Übersetzt von China Tibet Online

(Editor: Rita Li)  

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant