Thema:
Startseite > Reise > Artikel

Welle der Floßfahrt in Sanjiangyuan

Datum: 08.08.2017,09:40:26 Quelle:China Tibet Online


Vom 1. bis 3. August hat der Chinesische Floßfahrtwettbewerb Chinas des Jahres 2017 in der Stadt Yushu des Autonomen Bezirks Yushu der Tibeter in der Provinz Qinghai stattgefunden. Der Wettbewerb bestand aus Floßfahrten und Rudern.

Im Jahr 2016 wurde die Stadt Yushu mit dem Titel „Ausbildungslager der Floßfahrt auf dem Hochplateau des Staates“ ausgezeichnet. Seit einigen Jahren entwickelt Yushu mit seinen besonderen natürlichen, geografischen Bedingungen Outdoorsportdisziplinen wie Floßfahrt etc., um so die natürliche Landschaft und die Umwelt Sanjiangyuans zu zeigen.

Quelle: Xinhua.net

(Editor: Daniel Yang)

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant