Thema:
Startseite > Reise > Artikel

Neue Touristenschwemme in Ngawa

Datum: 12.02.2018,10:34:16 Quelle: China Tibet Online

Der Dargo-Eisberg

Der Taiziling-Skiort am Mt. Jiuding

Vor kurzem erfreute sich der Schnee- und Eistourismus in Ngawa, Sichuan, an großer Beliebtheit, wodurch ein neuer Höhepunkt erzielt wurde. Bis zum 31. Januar verzeichneten die fünf Tourismusgebiete des Bezirks, darunter der Vier-Mädchen-Berg, der Dargo-Eisberg und Bipenggou in Li insgesamt 139.600 Besucher, wodurch 10,11 Mio. Yuan (etwa 1,2 Mio. Euro) Einkommen erzielt wurde.

Die heiße Quelle von Bipenggou

 

Autor: Lei Zi

Quelle: www.newssc.org

Übersetzt von China Tibet Online

Editor: Li Hongqing

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant