Thema:
Startseite > Reise > Artikel

Himmelsspiegel Chinas wird ab April Besucher empfangen

Datum: 01.03.2018,09:21:16 Quelle:China Tibet Online

Der Salzsee Caka in der Provinz Qinghai wird ab dem 26. April Touristen empfangen. Der See hat den Ruf „Himmelsspiegel“.

Der Salzsee befindet sich in der Nähe der Großgemeinde Caka im Kreis Ulan des Autonomen Bezirks Haixi in der Provinz Qinghai. Die Seeoberfläche liegt 3100 Meter über dem Meeresspiegel und ist oval. Die gesamte Fläche beträgt 10.500 Quadratkilometer. Im Jahr 2017 hat sich die Anzahl der Touristen der Landschaftszone auf insgesamt 2,76 Millionen belaufen.

Es heißt, die Landschaftszone des Caka-Salzsees wurde am 1. November 2017 für den Aufbau der dritten Phase geschlossen. Im Rahmen des diesmaligen Aufbaus wird die Landschaftszone Eisenbahnschienen verlegen, den Parkplatz erneuern, Toiletten ausbauen, das Basisprojekt des Feuchtgebietsparks durchführen etc.

Quelle: www.chinanews.com

(Editor: Daniel Yang)

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant