Thema:
Startseite > Reise > Artikel

Erste Fotoreihe von Schneeleoparden der Region Amnye Machen veröffentlicht

Datum: 17.04.2018,15:42:03 Quelle:China Tibet Online






Am 15. April hat eine Umweltschutzorganisation in der Region des heiligen Berges Amnye Machen der Tibeter Schneeleoparden fotografieren können. Es heißt, diese Organisation habe im November 2017 beim Berg Amnye Machen angefangen, groß angelegte Untersuchungen über Schneeleoparden durchzuführen und dabei mehr als 500 Mal Aktivitäten der Schneeleoparden aufgezeichnet.

Der Berg Amnye Machen befindet sich im Nordwesten im Kreis Maqên des Autonomen Bezirks Golog der Tibeter, wo auch das Binnenland von Sanjiangyuan ist. Der Hauptgipfel Machen Kangri liegt 6282 Meter über dem Meeresspiegel und hat den größten Gletscher an der Quelle des Gelben Flusses. Überdies ist er einer der neun heiligen Berge der tibetischen Regionen.

Quelle: www.chinanews.com

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Yushu: Die Drillinge sind ein Jahr alt Zum Gedenken an Prof. Zhong Yang Wang Di hofft, dass einer seiner Schüler später Lehrer wird Die moderne Überlieferung tausend Jahre alter Räucherstäbchen Abgeordneter des NVK: Vorantreiben des Aufbaus Tibets
12345
  

Auch interessant