Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Keramik aus rotem Lehm in Taiwan

Datum: 17.04.2017,13:40:26 Quelle: german.xinhuanet.com

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang bereitet sich auf das Brennen von Keramik in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina vor, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang sortiert Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina aus, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang stellt Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina her, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang stellt Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina her, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang sortiert Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina aus, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang vergleicht zwei Gefäße in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)
  

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang prüft eine Keramikarbeit in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

(Editor: Rita Li)   

Menschen

Mehr>>
Tibetische “Verwandte” des Staatsanwalts Polizei bei Pfirsichblüten Glückverheißende Reinigung vor dem tibetischen neuen Jahr Junge Französin studiert TCM in China Danzhaxi: Gedeihende Lotosblumen an der Stiftspitze
12345
  

Auch interessant