Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Keramik aus rotem Lehm in Taiwan

Datum: 17.04.2017,13:40:26 Quelle: german.xinhuanet.com

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang bereitet sich auf das Brennen von Keramik in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina vor, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang sortiert Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina aus, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang stellt Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina her, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang stellt Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina her, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang sortiert Keramiken in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina aus, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang vergleicht zwei Gefäße in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)
  

TAIPEH, 16. April 2017 (Xinhuanet) -- Keramiker Chen Chin Wang prüft eine Keramikarbeit in seinem Studio in Taichung von Zentraltaiwan in Südostchina, 16. April 2017. Chen Chin Wang, der seit zwei Jahrzehnten im Keramikgeschäft tätig ist, hat in den letzten Jahren lokalen roten Lehm verwendet und Keramiken mit seinem charakteristischen Stil entwickelt. (Quelle: Xinhua/Liu Junxi)

 

(Editor: Rita Li)   

Menschen

Mehr>>
Delegierte Yao Chi des 19. Parteitages: Heldin, die durchhält Schüler aller Ethnizitäten in Qinghai pflegen Brieffreundschaften Tibetische Mönche erfahren nette Politik am eigenen Leib Der Viehhirte Tsebong in Nord-Tibet Patrouillenpferdestaffel in Sanjiangyuan
12345
  

Auch interessant