Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Temperatursturz: Erster Schneefall in diesem Herbst

Datum: 12.10.2017,11:34:10 Quelle: german.china.org.cn

 

Ein Temperatursturz hat seit Montag zahlreiche Regionen Chinas im Griff. In Beijing, Tianjin und Hebei regnete es und die Temperaturen sanken um sechs bis zehn Grad Celsius. In der Provinz Qinghai und dem Autonomen Gebiet der Inneren Mongolei fiel der erste Schnee in diesem Herbst; dort sanken die Temperaturen stellenweise um 12 Grad Celsius. Fußgänger mussten sich warm anziehen.

 

In der Provinz Qinghai und dem Autonomen Gebiet der Inneren Mongolei fiel der erste Schnee in diesem Herbst.

 

In der Provinz Qinghai und dem Autonomen Gebiet der Inneren Mongolei fiel der erste Schnee in diesem Herbst

 

 

(Editor: Rita Li)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant