Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Guangzhou: Stadt des Lichts der Blumen richtet „Fortune Global Forum“ 2017 aus

Datum: 06.12.2017,14:08:49 Quelle: german.china.org.cn

In Guangzhou, der Hauptstadt der südchinesischen Provinz Guangdong, findet vom Mittwoch bis zum Freitag das „Fortune Global Forum“ 2017 statt. Vertreter der Top-500-Unternehmen der Welt, Regierungen sowie verschiedene Prominente kommen zusammen, um über Themen wie Innovationsrevolution, die Zukunft der Globalisierung, Führungsfähigkeit des 21. Jahrhunderts und nachhaltige Entwicklung zu sprechen.

Guangzhou bereit sich auf das „Fortune Global Forum“ 2017 vor. Ein nächtlicher Blick auf die „Neue Achse“ im Tianhe-Stadtbezirk von Guangzhou. Zahlreiche wichtige Bauwerke der Stadt sind entlang dieser Verbindung errichtet worden. (Foto vom 1. Dezember, Liu Dawei/Xinhua)

Blüten gedeihen am Ufer des Perlflusses. (Foto vom 4. Dezember, Lu Hanxin/Xinhua)

Bougainvillea, Blume der Stadt Guangzhou, blüht an der Straßenüberführung auf. (Foto vom 27. Oktober, Liu Dawei/Xinhua)

 
 

Plakate des „Fortune Global Forum“ sieht man oft auf den Straßen. (Foto vom 4. Dezember, Lu Hanxin/Xinhua)

 

Die Straßenüberführung sieht aus der Vogelperspektive so aus, als ob sie von zahlreichen Bougainvillea, der Blume der Stadt Guangzhou, eingerahmt wird. (Foto vom 27. Oktober, Liu Dawei/Xinhua)

Die Straßenüberführung sieht aus der Vogelperspektive so aus, als ob sie von zahlreichen Bougainvillea, der Blume der Stadt Guangzhou, eingerahmt wird. (Foto vom 27. Oktober, Liu Dawei/Xinhua)


Editor: Li Hongqing

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant