Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Ausländische Studenten erleben Laba-Fest

Datum: 25.01.2018,11:40:47 Quelle: german.china.org.cn

Am 22. Januar haben die ausländischen Studenten an der Jiangsu-Universität beim Laba-Fest mitgemacht, um das chinesische traditionelle Fest besser kennenzulernen. Sie machten zusammen mit lokalen Bewohnern den Laba-Reisbrei, der aus Klebreis, Lotussamen, Erdnüssen, Bohnen und roten Datteln besteht.

Das Laba-Fest hat auch eine religiöse Komponente: Der Legende zufolge wurde Siddhartha Gautama, der Gründer des Buddhismus, an diesem Tag erleuchtet und zum „Buddha Shakyamuni“.

 

Editor: Li Hongqing

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant