Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Ausländische Studenten erleben Laba-Fest

Datum: 25.01.2018,11:40:47 Quelle: german.china.org.cn

Am 22. Januar haben die ausländischen Studenten an der Jiangsu-Universität beim Laba-Fest mitgemacht, um das chinesische traditionelle Fest besser kennenzulernen. Sie machten zusammen mit lokalen Bewohnern den Laba-Reisbrei, der aus Klebreis, Lotussamen, Erdnüssen, Bohnen und roten Datteln besteht.

Das Laba-Fest hat auch eine religiöse Komponente: Der Legende zufolge wurde Siddhartha Gautama, der Gründer des Buddhismus, an diesem Tag erleuchtet und zum „Buddha Shakyamuni“.

 

Editor: Li Hongqing

Menschen

Mehr>>
Ein Tibeter aus Qinghai und seine Karriere Yushu: Die Drillinge sind ein Jahr alt Zum Gedenken an Prof. Zhong Yang Wang Di hofft, dass einer seiner Schüler später Lehrer wird Die moderne Überlieferung tausend Jahre alter Räucherstäbchen
12345
  

Auch interessant