Thema:
Startseite > Reise > Bilder

Unzählige Rapsblüten gehen auf

Datum: 12.07.2018,09:10:49 Quelle:China Tibet Online









Neulich sind die Rapsblüten auf einer Fläche von nahezu 500.000 Mu (rund 33.333 Hektar) in der Nähe des Autonomen Kreises Menyuan der Hui-Chinesen im Autonomen Bezirk Haibei der Tibeter der Provinz Qinghai aufgeblüht. Dadurch ist eine schöne Landschaft „Blumenmeer, das sich über eine lange Strecke erstreckt“ entstanden. Touristen können inmitten der Blumen wandern.

Quelle: Xinhua.net

(Redakteur: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant