Thema:
Startseite > Religion > Artikel

Qinghai führt Buddha-Ausstellungs-Zeremonie durch

Datum: 08.02.2017,13:09:56 Quelle: China Tibet Online

 

Am 1.2., dem 5.1. des Jahrs des Hahns im Bauernkalender, führte Tongren, AB der Tibeter Huangnan, Qinghai die jährliche Buddha-Ausstellungs-Zeremonie durch. Am Morgen des Festtags zieht man festlich gekleidet zum Ort der Buddha-Ausstellung und rezitiert Sutras und betet, dass die Familie gesund und glücklich und das Vieh zahlreich ist. Tongren liegt im Südosten von Qinghai und ist Ursprungsort der Regong-Kunst, die vor allem durch Thangka, Stickereien und Statuen bezaubert.

Der große Buddha wird den Berg hochgetragen.

 

Der große Buddha wird den Berg hochgetragen.

Die Buddha-Ausstellungs-Zeremonie.

Die Buddha-Ausstellungs-Zeremonie.

Die Buddha-Ausstellungs-Zeremonie.

Die Buddha-Ausstellungs-Zeremonie.

Die Buddha-Ausstellungs-Zeremonie.

 

 

Autor: Wang Jianhua

Quelle: Xinhua News

Übersetzt von China Tibet Online

(Editor: Rita Li)  

Menschen

Mehr>>
12345
  

Auch interessant