Thema:
Startseite > Religion > Artikel

Kraft des Glaubens

Datum: 10.08.2017,09:40:50 Quelle:China Tibet Online


Gebetsfahnen, die im Wind wehten


Heilige Steine

Das Rinchenpung-Kloster

Gebetsfahnen

Gebetsmühle 

 

Das Mysteriöse Tibets stammt nicht von Gott, sondern vom inneren Glauben. Die Kraft des Glaubens manifestiert sich in den Klöstern, wo tibetische Räucherstäbchen qualmen, an den Mani-Steinhaufen der schneebedeckten Berge und den frommen Gläubigen.

Quelle: Cri.online

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant