Thema:
Startseite > Religion > Artikel

Ganden-Kloster

Datum: 03.11.2017,10:42:34 Quelle:China Tibet Online






Das Ganden-Kloster befindet sich auf dem Berg Wangbori, der 3800 Meter über dem Meeresspiegel liegt, am Südufer des Lhasa-Flusses im Kreis Dagzê in Lhasa. Dieses Kloster genießt unter den sechs großen Klöstern der Gelug-Schule einen ganz besonderen Status. Es wurde von Tsongkhapa, dem Gründer der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus, im Jahr 1409 persönlich gegründet. Es ist das Entstehungskloster der Gelug-Schule. Zusammen mit dem Drepung-Kloster und dem Sera-Kloster werden sie als die drei großen Klöster Lhasas bezeichnet.

Quelle: Tibet.cn

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant