Thema:
Startseite > Religion > Artikel

Tibetische Kulturausstellung bald in Peking abgehalten

Datum: 11.02.2018,10:04:05 Quelle: China Tibet Online

Der Archäologe Zhang Jie (links) stellt die Kulturdenkmäler, die bald auch bei einer Ausstellung in Beijing zu sehen sein sollen, vor.

Die von den Regierungen Beijings und des Autonomen Gebiets Tibets gemeinsam veranstaltete "Tibetische Kulturausstellung" wird Ende Februar im Hauptstadtmuseum in Beijing stattfinden. Gezeigt werden 221 Kulturdenkmäler, die von 21 Museen in Beijing, Tibet, Hebei, Chongqing und Qinghai bereitgestellt werden.

 

Die Siddhartha Gautama-Statue im Kashmir-Stil aus dem 8. Jahrhundert.

 

Die "Goldene Maske" aus dem 3. Jahrhundert

 

Autor: Luo Xiaoguang

Quelle: Xinhua News

Übersetzt von China Tibet Online

Editor: Li Hongqing 

Menschen

Mehr>>
Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees Chinesisches und amerikanisches Go treffen sich in Lhasa Lamao Drolma: “Haushälterin” des OP-Saales
12345
  

Auch interessant